bicycledate is 100% Free!

No subscription, no contract, no hidden costs.

Sponsored Articles

  • Die erste windige Trainingsfahrt mit der Rennradgruppe Hamburg
    Die erste windige Trainin...
    Es hätte kein schönerer Tag um diese Jahreszeit sein können, um mit einem Rennradtraining die Saison zu eröffnen.
    Ich stand also morgens mit einem murrenden Backenzahn und einem ziehenden Knie auf, um mir meine Frühstücks...
  • Fahradfahren gegen Stress Im Alltag
    Fahradfahren gegen Stress...
    Mit dem Fahrrad gegen den Stress…
    “Wie Sie jeden Tag mit nur einer halben Stunde Fahrradfahren jeden noch so schädlichen Alltagsstress abbauen und damit Körper und Geist mit der angenehm gesunden Bewegung der Radtour schütz...
  • Durch n Wald ins Buttermoor
    Durch n Wald ins Buttermoor
    Am sonnigen Sonntag des zwoten Februars 14 wollte ich eigentlich meiner Schwester Uta mit meiner "Feuerwehr"einen Besuch abstatten.....aber Pustekuchen ! Sie war gar nicht im Hause. Son Mist !     Ich überlegte,wie ich den Tag ...
  • Die Tour ins Reich des Himmelsmoores
    Die Tour ins Reich des Hi...
    Es war einmal.....vor nicht all zu langer Zeit (Karfreitag des Jahres 2014 ), da machten sich vier tapfere Männer und eine liebreizende, ebenfalls tapfere Frau mit ihren Stahlrössern auf den gefährlichen Weg  ins Himmelsmoor. Und ic...

Recent Articles

  • Die No Plan-Tour

    Die No Plan-Tour

    Es war Sonntag der 4. Oktober 2015
    ich hatte mir vorgenommen,zusammen mit dem ABC(Altonaer Bicycle Club) eine Fahrrad-Hafenrundfahrt zu unternehmen.
    Also alles nötige in den Rucksack gepackt,gefrühstückt und los mit dem Halbrenner zum ...
  • Die NO-Plan Reweiwel-Tour

    Die NO-Plan Reweiwel-Tour

    Ich dachte mir,es ist germanische Osterzeit,das Wetter ist so einigermaßen,dann lassen wir mal wieder die Sau raus und drehen ne Runde.
    Also schnell am späteren Vorabend noch gepostet und ab in die Falle.
    Aber als ich am nächsten Morg...
  • Radreise-Messe Hamburg 2016

    Radreise-Messe Hamburg 2016

    Alljährige ADFC Radreise-Messe Hamburg
  • Die Schlamm,Modder und Entengr\u00fctzentour

    Die Schlamm,Modder und Entengrützentour

    So,wie war das noch ?.........................ach ja!   Wir hatten unsere Räder bei der alten Mühle an einen scheinbar noch älteren Zaun gestellt und knabberten genüsslich an dem Studentenfutter,das Lars mitgebracht hatte und b...
  • Die Schlamm , Modder und Entengr\u00fctzenpf\u00fctzentour

    Die Schlamm , Modder und Entengrützenpfützentour

    Eigentlich sollte es eine gemütliche Tour durch den Versachsenwald werden,so hatte sich Lars das vorgestellt.Und auf der Karte seines Vernavigators sah alles simpel aus.
    Aber alles kam ganz anders Zunächst musste Valda wegen ihrer Erkäl...
  • Herbstliche Tour mit Heike um den Hamburger Airport

    Herbstliche Tour mit Heike um den Hamburger Airport

    Es sollte unsere letzte offizielle Tour des Jahres 2014 werden.
    Heike hatte nämlich zu einer weiteren Airport-Rundfahrt aufgerufen.
    Drei Leute,darunter auch Valda,Musty,Michael und meiner Wenigkeit sind ihrem Aufruf gefolgt.
    Ich war natürl...
  • Die Adventure-Tour durch die Fischbecker Heidi

    Die Adventure-Tour durch die Fischbecker Heidi

    Puh ! Gerade noch mal geschafft ! Meine Freunde aus Altona Valda Musty und die angereiste Hanne aus.........na egal,Hauptsache,sie war da! Alle standen mit ihren Mountainbikes am ausgemachten Treffpunkt. Kurze aber heftige Begrüßung. Eine We...
  • Dzie\u0144 dobry!

    Dzień dobry!

    Reise nach Warschau - Ich erschließe mir die Stadt per Rad
  • Der abendliche Ritt zum Falkensteiner Ufer

    Der abendliche Ritt zum Falkensteiner Ufer

    Eine schöne Tour war das mit Sebastian und dem Bicycledate-Team
    Am frühen Abend des 30.06.2014 machten wir uns von Altona auf den Weg hinunter zum Elbwanderweg nach Övelgönne. Für diese Tour hatte ich mir meine Henriette start...
  • Freitag der 27. (das ist der 13. Plus zwei Wochen)

    Freitag der 27. (das ist der 13. Plus zwei Wochen)

    Bericht von der Critical Mass Köln am 27.06.2014. Hinfahrt dahin und Rückfahrt nach Horrem.