Blogs

bicycledate is 100% Free!

No subscription, no contract, no hidden costs.

Fahrradtour

  • Meine Tour beginnt in Boltenhagen und endet auf der Insel Poel ca. 42 km lang, und natürlich an der Ostsee Küste entlang, weil ich Ostsee Fan bin.
    Nach dem Verlassen von Boltenhagen biegen Sie vor dem Naturschutzgebiet Tarnewitzer Huk Richtung Tarnewitz ab. In der Ortsmitte, folgen Sie dem Schild zu Tarnawitzer Camp hinauf… die Anstrengungen der Steigerung werden  sich lohnen, weil die Belohnung ist der grandioser Ausblick über die Boltenhagener Bucht…
    Gut erholt und in der an dem weg liegenden Radlercafe gestärkt geht’s ab Richtung Wismar.
    In weitem Bogen gelangen Sie in der Nähe von Oberdorf auf die Straße, die nach Wohlenberg führt. Sie kommen am Zeltplatz „Liebeslaube“ vorbei und biegen dann links auf die asphaltierte Straße ab. Die Strecke nach Beckerwitz war sehr gut ausgeschildert.
    In der Jugendherberge empfiehlt sich ein Abstecher zur Wiesendorfer Huk. Dort befindet sich auch eine 18-Loch-Golfanlage mit Hotel, Retaurant & Cafe.
    Bei der Jugendherberge biegen Sie rechts ab und radeln im Rechts-Links-Bogen nach Beckerwitz, wo Sie nach rechts abbiegen und auf den 31,7m hohen Remmelsberg gelangen. Wieder hinunter geradelt, biegen Sie links ab und erreichen Eggersdorf. Im Ort sollte man sich rechts halten, um nach einem km in Zierow beim Dorfmuseum zu landen.
    Das nächste Ziel ist Flimstorf. Dafür müssen Sie in der Dorfmitte links abbiegen und dann sich rechts halten Richtung Hoben. Auf einem asphaltierten Strandweg geht’s weiter bis nach Wendorf. Am Yachthafen und dem Park vorbei, biegen Sie nach links ab und befinden sich auf dem Weg in Hansestadt  Wismar. Die mittelalterliche Stadt ist sehr sehenswert.
    Weiter geht’s auf der Poeler Straße, die links vom Bahnhof abgeht. An der Ampel-Kreuzung biegen Sie links ab und gelangen zu Straße „Am Torney“ Dort beginnt der Radweg zur Insel Poel.
    Im Fährdorf haben Sie die Insel erreicht. Das Zentrum der Insel befindet sich im Kirchdorf. Die Insel ist wie ein anderer Ort auf der Welt. Sehenswert, abgeschieden und familiär…
    Viel Spaß beim Radeln wünsche ich euch. Würde mich auf Kommentare freuen und dem nächst werde ich ein paar Fotos aus der Gegend hoch laden.  

No Stickers to Show

X