Blogs

bicycledate is 100% Free!

No subscription, no contract, no hidden costs.

Europa Radweg R1

  • An alle Fernfahrer!
    Für das kommende Jahr (2012) plane ich, ein großes Stück die Euro Route R1 zu radeln. Etwa von Ostwestfalen nach St. Petersburg, so ca. 3000 km. Über Berlin, Polen, Baltikum, Russland.
    Da gibt es schon einiges zu überlegen und zu planen, zu sparen und Zeit muss man haben.
    Ich bin 64 und radsporterprobt. Meine Touren habe ich bisher immer alleine veranstaltet (zum Beispiel Main: Bayreuth bis Frankfurt, Elbe: Prag bis Hamburg, Rhein: Köln bis Bodensee).
    Für die geplante Tour scheint es mir jedoch sinnvoll und netter zu sein, nicht alleine zu radeln.
    Quartier mache ich stets unterwegs in nicht vorbestimmten, einfachen Hotels oder Gasthäusern. "Wie et kütt", wie wir Rheinländer sagen. Zelt schließe ich aus. Ich brauche nach dem Sattel eine Dusche und danach ein frisches Bier und etwas zwischen die Zähne.
    Strecken zwischen 80 und 120 km, je nach Belag, Steigung und Sehenswürdigkeiten sind so mein Mass.
    Jetzt bin ich gespannt auf Anregungen, Ratschläge, Tips und Mitradel-Angebote.
    Fröhliches radeln derweil wünscht Franz.

No Stickers to Show

X