Forums » Sonstige Fahrradthemen

Test der Hamburg-Stadträder

    • 3 posts
    March 19, 2011 11:30 PM CET

    Hallo zusammen, ich habe heute die Hamburg Stadträder getestet. Ihr wisst schon – die roten an einigen Bahnhöfen.  Und ich muss sagen die waren ok. Die fahren auch von a nach b. Aber für besondere Touren auf gar kein fall geeignet. Meiner Meinung nach, auch eine Stadttour die länger als zwei Stunden dauert kann anstrengend werden und teuer.
    http://stadtrad.hamburg.de/kundenbuchung/process.php?proc=download_tarife
    Wir sind in Hamburg Altona gestartet und dann direkt am Elbestrand entlang bis Blankenese Treppe  geradelt. Bei sonnigem Wetter genossen wir wunderschöne Aussichten über der ganzen Strecke, allerdings die Övelgönne war wie immer brechend voll und auf dem Weg und an der Strandperle müssten wir schieben…
    Viele nette Kaffes an der Strecke. Angekommen in Blankenese müsst ihr nicht euere Fahrräder Richtung Hirsch Park den Berg hoch tragen, sondern den Mühlenbegrer Weg hochfahren. Was mit den Stadträdern für mich schon ne Herausforderung war.
    Auf jeden  Fall sind die Fahrräder und diese Tour sehr gut geeignet um den Besuch Hamburgs und den schönsten Elbe Abschnitt zu zeigen… viel spaß


    This post was edited by bicycledate Moderator at July 30, 2011 6:42 PM CEST"