Questions & Answers

Most Answered Questions


7

by bicycledate Moderator in Entertainment about July 4, 2011 open - report

Tour de France

Bonjour Bicycledate-Mitglieder, der altbekannte Tour de France hat wieder mal begonnen wie jedes Jahr. In den letzten Jahren warf der lange Schatten des Dopings ein sehr schlechtes Bild über den Rennradsport. Ob es unsere deutschen oder ausländischen Gladiatoren des Radsports gewesen sind, nur wenige blieben von dem Verdacht unberührt. Was denkt ihr darüber und interessiert es euch immer noch es zu verfolgen?
Answers: 2 • Score 0 • Views: 712
Browse by
  • 2

    by Lu lu about July 13, 2011

    Natürlich interessiert mich dass :) die Doping Vorfälle sind nicht hinzunehmen aber, wenn immer wieder Sportler erwischt werden, zeigt es auch dass die Kontrollen richtig und streng sind. Und das finde ich gut und gehe davon aus, dass alle die noch mit machen bei der Tour, ungedopt sind. Schade - das durch die Skandale öffentliches Interesse verloren ging :(
    • Score: 0
  • 5

    by Volker Ritter about July 5, 2011

    Der Profiradsport hat sich vollkommen selbstständig zu Boden gerichtet. Das Fans, Sponsoren, TV-Sender und Zuschauer sich nicht an der Nase herum führen lassen wollen, ist wohl mehr als verständlich. ERGO: Die "Tour de France" sollte von sämtlichen Medien boykottiert werden. Auch erneute Dopingfälle sollten keine Meldung in den Nachrichten wert sein. Die betroffenen Fahrer auf Lebenszeit für den Profisport sperren und zivilrechtlich wegen Betruges belangen. FERTIG
You must login to post an answer.